Hopfen -

der Jungbrunnen für Haut und Haare

 

Der Studienkreis Entwicklungsgeschichte Arzneipflanzenkunde an der Universität Würzburg hat den Hopfen (Humulus Lupulus) zur Arzneipflanze des Jahres 2007 gewählt. Damit wird eine Kulturpflanze gewürdigt; deren Nutzung sich nicht nur auf das Brauereiwesen beschränkt.

In der Haar- und Hautkosmetik können Hopfenblüten-extrakte aufgrund ihrer beruhigenden und entspannenden Wirkung eingesetzt werden.

Diese positiven Eigenschaften des Hopfens haben wir mit unserer langjährigen Erfahrung in der Haar- und Kopfhautpflege kombiniert und eine neue Pflegelinie entwickelt die höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Klaus Müller Hopfen Shampoo

Die Hopfenwirkstoffe im Klaus Müller Shampoo haben eine beruhigende Wirkung auf die Talgdrüsen und verhindern somit dass der Haarfollikel angegriffen wird. Die gleichzeitig tonisierende Wirkung auf die Kapillargefäße sorgt für einen gleichmäßigen Stoffwechsel der Haarwurzel. Die Hautporen werden mild gereinigt und Umweltbelastungen wie Feinstaub oder hohe Ozonwerte können dem Haar keinen Schaden mehr zufügen.

 Klaus Müller Hopfen Adstringenz

 

Neutralisiert nach der Haarwäsche den ph-Wert der Haare und der Kopfhaut. Die Hopfenwirkstoffe dringen dabei in die Faserschicht der Haare ein, dort wird der natürliche Eigenglanz der Haare neu aufgebaut. Die Schuppenschicht des Haares schließt sich und Ihr Haar bekommt vom Ansatz bis in die Spitzen einen jugendlichen Glanz.

Klaus Müller Hopfen Kur

 

Fermentierungsstoffe im Hopfen binden Eiweiß in der Faserschicht, es entsteht eine elastische Proteinschicht die das Haar frisierfähig macht und bei regelmäßiger Anwendung auch stabil erhält.

 

 

Termin vereinbaren

Rufen Sie uns einfach an:

 

0721 / 29381

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

Unsere Anschrift

Schöne Haare

Karlsruhe GmbH & Co. KG


Amalienstr. 9
76133 Karlsruhe

Lavendel - Pflege
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Schöne Haare